Der BVB ist Pokalsieger – Jubelkorso auf dem Borsigplatz

Kennt ihr das auch? Es gibt Termine, da scheint wirklich alles zusammenzukommen.

Tolle Einladungen, zu denen man gerne gehen möchte, ein Konzert, auf das man lange gewartet hat und eigentlich ist ja auch noch das tolle Sommerfest im Park … und natürlich alles am gleichen Samstag!

Dann gibt es noch Dinge, die passieren, über die man sich ziemlich ärgert, doch aus denen später oft wunderbare neue Dinge entstehen.

So ging es mir mit diesem schönen langen Wochenende.

Schon lange hatte ich mit zwei Freundinnen einen Mädelsausflug an die Ostsee geplant und mich sehr darauf gefreut. Irgendwann las ich dann von einem tollen Coaching, zu dem ich sehr gerne gegangen wäre. Aber natürlich fiel es zeitgleich in den geplanten Kurztrip … nun gut, also kein Coaching, denn schließlich ging die Quality-Time mit den Freundinnen vor. Irgendwann kam dann noch die Einladung zu einem Fotografen-Treffen – ihr ahnt es schon: auch an diesem Wochenende ;o) Tja und dann kam das härteste Päckchen: der BVB ist im Pokalfinale und ich weder in Berlin noch in Dortmund. Aber klar, ihr wisst schon Quality-Time geht vor!

Als wäre das nicht alles schon genug für ein Wochenende, kamen irgendwann im Vorfeld noch blöde Zahnschmerzen hinzu. Der Abfahrtstag rückte näher und ich saß morgens zur Zahn-OP auf dem Behandlungsstuhl, während die anderen Mädels ihre Taschen packten. Also noch dümmer hätte es doch wohl nicht laufen können! Ich war wahnsinnig unglücklich, legte mich mit Zahnschmerzen ins Bett, während die anderen auf die Autobahn auffuhren …

So und an dieser Stelle kommt dann tatsächlich der Part, an dem die ganze Geschichte doch noch eine gute Wendung nimmt: Nach zwei Tagen schonen, ging es mir wieder gut, die Zahnschmerzen waren fast weg und pünktlich zum Pokalfinale war ich wieder fit. Nach einem Fernsehabend mit Freunden, leckerem Essen und dem Pokalsieg des BVBs, stand dem Korso also nichts mehr im Wege. Es war so toll heute auf dem Borsigplatz zu stehen und den Jungs zuzujubeln! Der Himmel hätte heute nicht blauer sein können, die Sonne hätte nicht gelber scheinen können und die Stimmung hätte nicht besser sein können! Der Pott ist im Pott!!! Nach fünf Jahren Pause endlich wieder ein Jubel-Korso in der Fußball-Hauptstadt! Danke Jungs, ihr habt es so verdient!

So kam es, dass ich statt einem Ostsee-Wochenende mit Freundinnen mit Zahnschmerzen zuhause lag. Und so kam es aber auch, dass ich statt rauschender Ostsee-Wellen eine wunderbare schwarz-gelbe Party in Dortmund fotografieren durfte.

So hat alles im Leben einen Sinn – wobei ich mir da bei Zahnschmerzen eigentlich echt nicht sicher bin, so fies wie sie waren ;o)

Hier noch ein paar Impressionen für euch. Habt einen guten Start in die neue Woche!

BVB_Borussia_Dortmund_Pokalsieger_2017_Borsigplatz_Britta_Passmann_01 BVB_Borussia_Dortmund_Pokalsieger_2017_Borsigplatz_Britta_Passmann_02 BVB_Borussia_Dortmund_Pokalsieger_2017_Borsigplatz_Britta_Passmann_03 BVB_Borussia_Dortmund_Pokalsieger_2017_Borsigplatz_Britta_Passmann_04 BVB_Borussia_Dortmund_Pokalsieger_2017_Borsigplatz_Britta_Passmann_05

This entry was posted in Privat and tagged , , , , , , , , , , , ,   |   Bookmark the permalink.


Comments are closed.